Dampflokomotiven




94 1292 am 17.04.2000 in Bw Dresden-Altstadt.



94 1292 mit Zusatztender von 41 360 am 17.04.2000 in Bw Dresden-Altstadt.



94 1292 mit Zusatztender von 41 360 am 17.04.2000 in Bw Dresden-Altstadt.



Im Bw Siegen sehen wir 50 3610 am 19.08.2000.



T2 "Hegel" am 29.04.2000 im Bw Dresden-Altstadt.



Bw Dresden-Altstadt, 01 1531 am 13.05.1999.



Bw Dresden-Altstadt, 58 3047 am 03.05.1997.



Abermals Bw Dresden-Altstadt, 50 3648 am 03.05.1997.



und 44 2225 am 03.05.1997.



In Bebra sehen wir am 11.09.1999 24 083.



Die Mainz 4981 am 14.09.2002 in Darmstadt-Kranichstein.



"Sachsenstolz" 19 017 auf der Scheibe 1 im Bw Dresden-Altstadt am 1.05.1998.



35 1113 am 28.04.2001 in Dresden.



Im Bw Gerolstein zeigt sich 50 3666 am 12.09.1999.



Am 1.05.1998 präsentiert sich 24 009 im Bw Dresden-Altstadt.



Zur Nachtparade kam auch die P8 2455 am Abend des 6.05.2003 in Dresden noch mal auf die Scheibe.



Im Museum Darmstadt-Kranichstein ist 97 210 auf der Scheibe.




Die kleine 01; 62 015 am 3.05.1997 im Bw Dresden-Altstadt.




35 1019 am 5.05.2003 im Bw Dresden-Altstadt.




80 023 am 27.04.2001 im Bw Dresden-Altstadt.




05.05.2003 im Bw Dresden-Altstadt.




Zum Dampflokfest am 4.05.1997 fand sich auch 52 8141 im Bw Dresden-Altstadt ein.




In Bebra zeigt sich am 11.09.1999 41 096.




Am 05.05.2003 präsentierte sich P8 2455 im Bw Dresden-Altstadt.




Am 20.05.2004 präsentierte sich 65 1049 im Bw Dresden-Altstadt.





Nur kurze Zeit trug 18 201 die etwas ungewöhnliche Farbgebung für die Fa. Roco. Am 19.05.2002 zeigt bei der Anfahrt im HP Schöna, was in ihr steckt.







Tempo, Takt und Dampf. 01 1066 der UEF fährt mit gewaltigen Auspuffschlägen und markanter Rauchfahne im Oktober 2000 aus dem Bf Wilgartswiesen in Richtung Pirmasens aus.







Am 03.10.1998 erklimmt 41 360 die Schiefe Ebene.







58 311 der UEF kommt am 1.07.2000 zum Streckenjubiläum der Geislinger Steige mit einem Sonderzug aus Stuttgart in den Bf Geislingen eingefahren.







Zum 10. Jubiläum des Verein Bw Dillenburg wurde Sonderfahrten mit der Betzdorfer 52 8121 von Herborn mit dem „Dietzhölz-Express“ nach Ewersbach durchgeführt. Mittlerweile ist die Strecke stillgelegt und die Lok verschrottet. Teile von ihr leben jedoch in 52 8134 weiter.







Anläßlich des „Plandampf in der Pfalz“ verlässt 01 118 im Oktober 2000 den Bahnhof Landau in Richtung Kaiserslautern.







38 1182 verlässt am 26.09.1998 den Hbf Erfurt mit dem Dampfsonderzug „Der Raanzer“ über Arnstadt und Bad Blankenburg nach Katzhütte.






Am 03.10.2000 war ich nicht der einzige Fotograf, der 41 1150 vor dem Tunnelportal (irgendwo in der Pfalz) aufgelauert hat.





Am 8.08.2000 war 50 3610 im Bw Siegen zu bestaunen.






In Bebra stand 50 3673 am 11.09.1999 bereit zum Lösche ziehen. Im Hintergrung sieht man noch das Förderband zum Bekohlen.





Am 15.05.1999 im Bf Dresden-Neustadt.